Citroen DS3 Gebraucht- & Jahreswagen

Gebrauchter Citroen DS3: Informationen & Hintergründe

Frankreich gilt bekanntlicherweise als die Stadt der Liebe. Auch, was den Namen der neusten Kreation des französischen Automobilherstellers Citroen angeht, denkt man im ersten Moment an eine nie endende Liebesgeschichte. DS3 VTi 95 Airdream heißt das neuste Modell von Citroen. Ein ziemlich langer Name für ein relativ kompaktes Auto. Als Nachfolger des Citroen C3 tritt er ein legendäres Erbe an.

Citroen DS3 Gebraucht- & Jahreswagen Angebote

Sortieren nach:
Weitere Ergebnisse anzeigen
*** Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Citroen DS3 Gebraucht- & Jahreswagen

Gebrauchter Citroen DS3: Informationen & Hintergründe

Frankreich gilt bekanntlicherweise als die Stadt der Liebe. Auch, was den Namen der neusten Kreation des französischen Automobilherstellers Citroen angeht, denkt man im ersten Moment an eine nie endende Liebesgeschichte. DS3 VTi 95 Airdream heißt das neuste Modell von Citroen. Ein ziemlich langer Name für ein relativ kompaktes Auto. Als Nachfolger des Citroen C3 tritt er ein legendäres Erbe an.

Das mag vor allem an dem durchzugsstarken 1.4 Liter-Motor liegen. Dieser bringt es bei einem Hubraum von 1.397 ccm auf eine stattliche Leistung von 95 PS. Diese stehen dem Fahrer des DS3 bereits bei 6.000 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung. Mittels des verbauten Frontantriebs und des manuellen 5-Gang-Getriebes wird die Kraft des kleinen Franzosen direkt auf die Straße gebracht. In nur 11,8 Sekunden gelingt der Sprint von 0 auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit des Citroen DS3 wird seitens Citroens mit 184 km/h angegeben. Durchaus schnell genug, um auch längere Touren in Angriff zu nehmen.

Das Fahrwerk des Citroen DS3 besteht aus einem an der Vorderachse verbauten Querlenker-Federbein und einer an der Hinterachse verbauten Verbundlenkerachse. Beide tragen auch auf längeren Strecken dazu bei, dass der Fahrspaß sowohl für den Fahrer als auch für seine Passagiere nicht zu kurz kommt. Gebremst wird mithilfe der an der Vorderachse verbauten innenbelüfteten Scheibenbremse und der an der Hinterachse montierten Trommelbremse. Beide sorgen dafür, dass der kleine Franzose nach nur 37,7 m wieder zum Stehen kommt. Mag der neue Citroen DS3 auch ein kleiner Wirbelwind sein, so ist er vor allem, was seinen Geräuschpegel im Inneren angeht, ein laues Lüftchen. Mit nur 60 Dezibel liegen die Innengeräusche weit unter denen der Konkurrenz.

Ähnlich ist es auch beim Verbrauch. Im Durchschnitt liegt dieser bei nur 7,8 Litern Super Plus. Wem dieses für zu herkömmlich erscheint, der kann auch zum neuen e10 greifen. Citroen hat ausführliche Tests an den Motoren seiner Modelle durchgeführt und dem DS3 eine unproblematische Verträglichkeit in Hinblick mit dem neuen Biokraftstoff bescheinigt. Ebenfalls im Programm befinden sich aber auch Dieselmotoren, welche zu Preisen ab circa 18.800 Euro zu haben sind. Seitens Citroens ist bereits eine Cabrioversion des DS3 geplant. Diese soll dann über ein elektrisches Stofffaltdach verfügen, welches sich bei Sonnenschein hinter die Rücksitze verstauen lässt. Zu haben ist der Citroen DS3 aktuell zu Preisen ab 15.300 Euro. Gebraucht gibt es den Citroen DS3 für umgerechnet 12.500 Euro. Hierbei handelt es sich meist aber um Vorführfahrzeuge, die mit Laufleistungen um die 8.000 Kilometer aufwarten.